Aargauische Kantonalbank
Geschäftsbericht 2014

Die zweite Ausgabe unserer Geschäftsberichte-Trilogie für die Aargauische Kantonalbank ist der Musik gewidmet. Unter dem Titel «Zukunftsmusik» werden fünf Aargauer Musikerinnen und Musiker und ihre Mundartsongs portraitiert. Und natürlich haben wir uns wie letztes Jahr gefreut, auf über 100 Seiten gepflegt und bezüglich Mikrotypografie pedantisch zu layouten. Nachdem wir für die AKB im vergangenen Geschäftsberichte-Rating im Printbereich den beachtlichen 22 Platz von 216 eingereichten Geschäftsberichten erreichten, ist es uns gelungen, hier noch eine Schippe drauf zu legen. Das Resultat ist der 10. Platz von total 220 Geschäftsberichten und somit die beste Platzierung aller Banken. Die Freude ist gross.